Einträge von Philipp Wiesner

Artistisches Mitmachtheater im Quartierspark Mitte Altona

Artistisches Mitmachtheater mit Alfons Vom 04. – 08.10.21 findet ein Mitmachcircus im Quartierspark Mitte Altona statt.  Ob groß oder klein, alle dürfen Circusluft schnuppern. Tellerdrehen, Diabolo spielen, jonglieren, balancieren alles ist möglich.  Abschluss Show zum mitmachen am Freitag 08.10.21 um 16 Uhr  Kommt vorbei!  https://www.schoenstark.de/alfons4u/ https://mitte-altona.info/2021/09/27/mitmachzirkus-4-8-oktober-im-park/

Das „Neuland Projekt“ Modul 1 GiFs

GIF-Forschungswerkstatt an der Winterhuder Reformschule, in Zusammenarbeit mit den Kulturagenten für kreative Schulen Hamburg. Eine Einführung in das kleine Einmaleins einer zeitgenössischen Netzkommunikation. Es wird geforscht, nachgemacht und gestaltet. Es entstehen eigene GIFs. Alles Digital von Zuhause aus! Ergebnisse auf der Instagram Seite https://www.instagram.com/neuland_projekt/

Der Spuk!

DER SPUK ist ein Projekt im Rahmen von KAROLONIA SPEZIES im Sommer 2021 mit Schüler*innen aus den Jahrgängen 7 & 8, Choreografie: Pepita Carstens und Philipp Wiesner Kostüm & Film: Ille Bilz. Ich danke den Kulturagenten für kreative Schulen Hamburg und besonders Mathias Vogel. Digital anzusehen bei Gather.town https://www.karolonia.com/stadtlabore/der-spuk/

Comics!

Die kreative Entwicklungszeit beginnt. Das Schuljahr 2021/22 hat begonnen und ich entwickle mit zwei Klassen der Stadtteilschule Eidelstedt jeweils Choreographien zum Thema Comic. Wir tauchen ein, werden selbst zu Comic-Figuren, entwickeln unsere eigenen Kräfte und erschaffen uns eine neue Welt! Die Choreographien werden am 30.06 & 01.07.21 im Ernst Deutsch Theater präsentiert.